Einsatzbereiche

Die wichtigste Frage ist natürlich, wo die Spirituelle Seelenhilfe helfen kann. Bei folgenden Fragen sind Sie bei mir richtig:

  • Was wollen Sie wirklich-wirklich-wirklich?
  • Was ist Ihr „Warum“?
  • Was ist Ihre Bestimmung bzw. Ihre Lebensaufgabe?
  • Sind Sie auf „Ihrem Weg“? Oder sind Sie noch auf der Suche nach „sich selbst“?
  • Sind Sie sicher, dass Sie Ihr volles Potenzial ausschöpfen und alles „tun“ und umsetzen, was in Ihnen steckt und darauf wartet, Ihr Leben zu bereichern?
  • Oder leben Sie „so vor sich hin“, vielleicht ohne ein konkretes Ziel oder sogar eine Vision, so dass Sie Ihr Leben weder als Geschenk erkennen, noch strukturiert einen Lebensplan verfolgen?
  • Haben Sie Schicksalsschläge, Niederlagen, Mobbingsituationen o.ä. erlebt, die Sie verfolgen und einfach nicht mehr loslassen?
  • Belasten Sie psychische Symptome wie z.B. Ticks, negative Gedanken, geringes Selbstvertrauen, Suizidvorstellungen, Angst-, Schuld- oder Opfergefühle, Stress, Burnout usw.?
  • Verspüren Sie psychische Blockaden, negative Glaubenssätze oder karmische Belastungen, die Sie gerne auflösen möchten?
  • Ziehen Sie z.B. immer wieder die gleichen Menschen und Situationen in Ihr Leben, die Sie eigentlich gerade nicht anziehen und erleben möchten?
  • Plagen Sie körperliche Symptome wie z.B. Allergien, Unverträglichkeiten, Migräne usw.?
  • Möchten Sie Symptome wie Rauchen, Gewichtsprobleme, Schul- oder Prüfungsstress, Misserfolgserlebnisse etc. loswerden?